Wer kann segeln ohne Wind...

13.10.2018


Ein sonniger, milder Herbsttag am Thunersee.
Ein Traumtag, wie viele sagen. Oder ein Tag wie aus dem Bilderbuch. 
Die weich gezeichnete Pyramide im Hintergrund ist der Niesen,
bei dessen Anblick mein Vater immer laut niesen musste.
Ich habe es ihm geglaubt als Kind...


Im Vordergrund ein Segelschiff,
bei dessen Anblick mir das schwedische Lied in den Sinn kommt,
das wir auch hier kennen und singen:

Vem kan segla förutan vind
vem kan ro utan åror.
Vem kan skiljas från vännen sin
utan att fälla tårar?

Wer kann segeln ohne Wind 
wer kann rudern ohne Ruder.
Wer kann sich von seinem Freund trennen
ohne Tränen zu vergiessen?


8 Kommentare:

Quer hat gesagt…

Oh, liebe Hausfrau Hanna, wie muss das schön gewesen sein auf dem glitzernden See mit dem Blau ringsum und dem Niesen vor Augen!
Danke fürs Foto und die Liedzeilen, die ich nicht kannte, auch auf Deutsch nicht.

Herzlichen Gruss,
Frau Q.

Anhora hat gesagt…

Das Bild vom See und Niesen ist wunderschön, aber noch schöner ist der Schalk deines Vaters, der dich ein wenig an der (niesenden) Nase herumgeführt hat! ;-)

Sonja hat gesagt…

Was Väter einem doch vormachen können, und was man als Kind für bare Münze nimmt...
Abendgruß von
Sonja

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Es war wirklich,
liebe Frau Q.,
ein Tag zum zum Entspannen, Träumen, Plaudern und die Zeit vergessen.
Oder zum Chillen, wie es auch heisst ;)

Das Lied 'Vem kan segla' wird gern in Chören gesungen, da es einfach ist und eine eine eingängige, leicht melancholische Melodie hat.

Lienem Gruss in den Sonntag
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

So war er,
liebe Anhora,
mein Vater: Mit Schalk im Nacken und den Augen. Und mit vielen guten Sprüchen, die mich damals auch schon mal genervt haben. Und die ich heute selbst zum Besten bringe... ;)
Hatschi!

Liebes Grüssle
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Hi hi,
liebe Sonja,
ich habe als Kind meinem Vater alles geglaubt! Zu gut konnte er Geschichten, Märchen und Begegebenheiten von früheren Zeiten erzählen.
Heute würde er wohl 'Storyteller' genannt :)

Lieben Gruss in den Sonntag
Hausfrau Hanna

sylvia hat gesagt…

welch ein herrlicher blick übern see... ja, derzeit gibt es viel zu schwelgen und nix zu niesen;-)))...
sonntagsgrüße vom maschsee
Sylvia

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Und ebenfalls schön war,
liebe Sylvia,
dass es für einmal nicht Massen von Leuten hatte -
eine (fast) Idylle...!

Sonntagsgrüsse vom Rhein an den Maschsee
Hausfrau Hanna