14.04.2019

Etwas zum Raten!



Was ist das für ein Ding?
Wer  (richtig) rät, beeindruckt mich mindestens so fest,
wie ich vom runden Ding beeindruckt gewesen bin... 


PS. Leider ist das Bild nicht besonders gut. 
PPS. Das runde Ding befand sich nämlich hinter Sicherheitsglas.
PPPS. Und Glas reflektiert bekanntlich...



Kommentare:

  1. Eine wirklich schöne und noble Sache
    liebe Hausfrau Hanna ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Eine Dichterin, ein Schreiber, Gold, Schweden — das könnte evtl. der Literaturnobelpreis sein … ???
    Als Sonntagsraterin grüßt
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hausfrau Hanna,
    ich vermute, es ist einer der 5 Nobelpreise, die in Stockholm vergeben werden. Aber welcher es ist weiß ich nicht. Nochmal eine Vermutung, als Leserin deines Blogs: Literatur?
    Der 6., der Nobelpreis für Friedensnobelpreis, wird in Oslo verliehen.
    Liebe Sonntagsgrüße aus dem Norden sendet dir Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. HejHausfrauHanna
    Ein Jüngling, der vor einer Jungfrau sitzt, die den Zeigefinger in die Höhe streckt. Ich wäre wohl völlig auf den Holzweg gelangt, wenn da nicht bei den Labels Schweden stehen würde.
    So denke ich auch, es ist eine Nobelpreisplakette. In Basel bietet sich wohl eine für Chemie an.
    Ich hoffe doch, dich jetzt beeindruckt zu haben. ;-)

    Gruss vom Pesche

    AntwortenLöschen
  5. Die "Vorredner/innen" haben mir das Raten ziemlich erleichtert, liebe Hausfrau Hanna.
    Ich tippe auch auf den Nobelpreis in Literatur, zumal ein Buch zu sehen ist...
    Ihnen einen goldrichtigen, den Tag abrundenden Sonntagabend!
    Lieben Gruss,
    Frau Quersatzein

    AntwortenLöschen
  6. Der Literatur-Nobelpreis 1919 vom leider etwas in Vergessenheit geratenen Baselbieter Carl Spitteler? Wenn ja: Ich habe ihn vor 10 Tagen am Fest auch bewundert :-)

    Herzlichen Gruss (wieder einmal) von
    tralla

    AntwortenLöschen
  7. Wie kurz, knapp und treffend du das beschrieben hast,
    lieber Tinu!

    Lieben Gruss an den Thunersee
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin,
    liebe Petra,
    beeindruckt: Goldrichtig geraten! :)

    Lieben Gruss nach München
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  9. Tack så mycket,
    kära Kerstin,
    für deine Erweiterung um den Friedensnobelpreis, der auswärts (in Oslo) vergeben wird.
    Auch du hast goldrichtig geraten: Jag är imponerad!

    Lieben Gruss in den Norden
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  10. Aufmerksam, aufmerksam,
    lieber Pesche,
    dass dir 'Schweden' aufgefallen ist... (ich habe es absichtlich gemacht, um das Raten zu erleichtern...).
    Nein, es ist nicht der Chemienobelpreis, auch wenn er zu Basel passen würde ;)

    Lieben Gruss ins BO
    Hausfrau Hanna

    PS. Natürlich hast du mich ebenfalls beeindruckt!

    AntwortenLöschen
  11. Goldrichtig,
    liebe Frau Quer,
    habenauch Sie geraten. Dass Sie sogar das Buch bemerkt haben, beeindruckt mich sehr!
    Und der sitzende Mann (habe ich eben erst gesehen) schreibt mit einer Feder hinein,

    Lieben Gruss in den NAchbarkanton
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  12. Välkommen tillbaks,
    kära Tralla,
    da haut es mich natürlich fast vom Stuhl, dass du an der 100 Jahr-Feier mit dabei warst!
    Ja, da fällt das Raten leicht... men jag är också imponerad:)

    Liebe Grüsse in den Nachbarkanton (och kanske kommer vi att träffas på marknaden...)
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  13. Ja, das war ein ganz tolles Fest, trotz Kälte! Und wir als Kammerchor hatten die Ehre u.a. für Berset (und natürlich für Spitteler!) Brahms zu singen. Im Museum war ich an diesem Abend zum ersten, aber bestimmt nicht zum letzten Mal. Sehr spannend!
    Jag tror tyvärr inte att jag är på marknaden, vi har konserter just på den helgen med nämda kören.
    Ha det so bra!

    AntwortenLöschen
  14. I alla hemlighet,
    kära Tralla,
    ich habe gestern Näheres vernommen von einer ebenfalls Eingeladenen am Jubiläumsfest.
    Chor und Brahms wurden ebenfalls erwähnt ;)

    Ja, das Dichtermuseum und das 'Poetenäscht' im Parterre haben es mir ebenfalls sehr angetan.
    Das war nicht mein letzter Besuch!

    Ha det gott och njut av konserter :)
    Kram Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen