02.03.2020

Ohni Fasnacht...


... fehle mir d'Wort hütt, morn und übermorn!


PS. Dr Waggis isch vom letschte Joor...


Kommentare:

  1. Ach, man weiss von Basels tristen Tagen:
    Solche "Hungerkur" schlägt auf den Magen.
    Und wir leiden schweizweit ganz klar mit.
    Ohne Fasnacht ist doch alles Shit!

    In diesem Sinne liebe Montagsgrüsse zu Ihnen, werte Hausfrau Hanna.
    Frau Quer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wunderbar,
      liebe Frau von Quersatzein,
      ein Schnitzelbankvers, der ins Zentrum der baselstädtischen Gefühle trifft.
      Mit dem 'Shit' am Schluss als Pointe!

      Ä härzligs Danggescheen und ä liäbä Gruess
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  2. Liebe Hausfrau Hanna
    Es ist wirklich unfassbar und es tut mir so leid für all die vielen Vorbereitungsarbeiten, das Erstellen der Laternen, Köpfe, Wagen, Schnitzelbängg.
    Es ist übertrieben, finde ich. Jedes Grippevirus bringt mehr Tote, Jahr für Jahr.
    Aber wir könne es nicht ändern.
    Nachdenkliche Grüsse
    Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genauso,
      liebe Regula,
      geht es mir auch: Die aktiven Fasnächtler, Künstler und Schnitzelbänkler, die sich die vergangenen Monate intensiv beschäftigt haben mit den Fasnachtssujets und deren Umsetzung, tun mir leid.
      Aber ich verstehe die Absage auch.
      Und wie du sagst: Ändern können wir es nicht. Punkt.

      Ganz liebe Grüsse zu dir in den Nachbarkanton
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  3. Ach nööö, liebe Hausfrau Hanna! Das ist aber arg traurig.
    Ob das angemessen ist und Vorsicht die Mutter der Porzellankiste?
    Ja, die Verantwortung wiegt schwer, da gilt es abzuwägen.
    Auf das nächste, um so tollere Jahr dann!
    Hofft Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ob es,
      liebe Petra,
      angemessen ist, darüber kann nur spekuliert werden. Und wird sich vermutlich erst nach einiger Zeit zeigen...
      Und wie du sagst: "Uff die näggschti Fasnacht! 2021 :)"

      Liebe Grüsse zu dir
      Hausfrau Hanna

      Löschen