16.03.2020

Sonntagsbegegnung


Gestern Sonntag.
 Für einmal gingen wir nicht dem Rhein entlang,
wir entschieden uns für einen Spaziergang über das stadtnahe Bruderholz.
Auffallend viele junge Menschen und Familien waren unterwegs.
Immer wieder kam es zu spontanen, kurzen Begegnungen.
Man grüsste sich, rief sich etwas zu, nickte freundlich.

 Sie stand da mit einem Buch in der Hand.
Als ich den Titel las, entfuhr mir ein "Nein! Nicht schon wieder Weihnachten!"
Sie entgegnete schlagfertig: "Doch! Dann wäre das Virus wieder weg!"
Ich konnte nicht anders und lachte, und sie stimmte ein.
Fast entschuldigend meinte ich:
"Humor ist eine Brücke über fast alles. Lachen auch!"
Sie nickte. 
Zum Schluss fragte ich sie, ob ich von ihr ein Erinnerungsbild machen dürfe.
Ich durfte.

PS. Für den Blogbeitrag habe ich das Gesicht weggelassen...




Kommentare:

  1. Das hört sich wirklich nach Goldrandtag an!
    Das mit dem Weihnachtsbuch ist mir unverständlich, allerdings mag ich solch schräge Ideen, besonders angesichts angeordneter, merkwürdiger Verhaltensweisen...Wir sind guter Hoffnung, was sonst...
    Gruß von Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ein Goldrandtag,
    liebe Sonja,
    mit viel Sonne und guten Augenblicken!
    Die Frau war nicht allein - sie war mit andern unterwegs.
    Ob das Buch zu einer Art 'Performance' gehörte, hat sich mir ebenfalls nicht erschlossen...
    Ich fand es einfach eine witzige Idee :)

    Gruss in die neue Woche
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Humor ist gerade in diesen Zeiten unverzichtbar.
    Danke für diesen schönen und witzigen Beitrag, liebe Hausfrau Hanna.
    Und herzlichen Gruss in diesen Blauhimmeltag,
    Frau Quer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen,
      liebe Frau Quer,
      ja, Humor und humorvolle Menschen (mit Empathie und Fingerspitzengefühl allerdings) sind wirklich unverzichtbar!

      Auch Ihnen einen herzlichen Gruss in den Nichtmehrblauhimmeltag
      Hausfrau Hanna




      Löschen
  4. haha! also nee, sowas aber auch, sowas würd mir nienich einfallen:-))). sehr lustig, voll gegen den strich. glückwunsch zu dieser netten begegnung.
    lieber gruß
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Frau,
      liebe Sylvia,
      sagte zum Schluss noch, dass ich das Bild ruhig weiterverwenden und weiterverschicken dürfe. In zwei Wochen komme es dann bestimmt auf irgendeinem Weg wieder bei ihr an...
      Ha, sie hatte wirklich Humor!

      Lieben Gruss an den Maschsee
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  5. Es gibt so viele Möglichkeiten, dem Leben Farbe hinzuzufügen, auch in dunkleren Zeiten.
    Sehr schön, diese humorige Brücke, findet
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es,
      liebe Petra,
      und draussen die Natur tut ihr Bestes, Schönstes, Blühendstes! :)

      Lieben Gruss zu dir in den Garten
      Hausfrau Hanna

      Löschen