28.01.2020

Diese Lieblinge gehen immer!


Da stand er. 
Der kleine, dickbäuchige Spatz.
Die Augen neugierig auf die Speisekarte des Restaurants gerichtet.
Er liess sich viel Zeit beim Ausloten:
Das feine Beef-Tatar?
Oder doch lieber das rassige Curry nach Hausrezept?

PS. Sein Zögern gab mir die Zeit, ganz diskret nach dem Fotoapparätchen in der Manteltasche zu greifen ;)



Kommentare:

  1. Das ist ja allerliebst und witzig dazu, werte Hausfrau Hanna.
    Und wie man unschwer erkennen kann, sitzt da nicht zum ersten Mal ein gefiederter Gourmet.
    Mit einem herzlichen Gruss, noch vor dem Gang in die Küche,
    Frau Quer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie haben,
      liebe Frau Quer,
      einen feinen Blick!
      Wahrscheinlich haben da auch Stadttauben das Auge 'gefüttert' mit Curry und Beef-Tatar. Und dann ihr Geschäft hinterlassen... ;)

      Mit herzlichem Gruss vom Laptop aus
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  2. Hihi, ein Feinschmecker!
    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So,
      liebe Petra,
      schien es mir auch! ;)

      Herzliche Grüsse zu dir
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  3. haha! da ist dir ja ein feines porträt gelungen. der feinschmeckerspatz! wahrscheinlich aber wären ein paar leckere croissant-krümel auch recht...
    heitere grüße vom windigen maschsee
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu Croissantkrümeln,
      liebe Sylvia,
      wäre es nicht weit gewesen! Ein kurzer Flug nur über die Geleise. Hin auf den MArktplatz.

      Herzliche Grüsse vom unterdessen ruhiger gewordenen Rheinknie
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  4. Verhungert sieht das Vögelchen nicht aus!
    Eher leicht entzückt über das Angebot...
    Gruß von Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verhungert,
      liebe Sonja,
      beileibe nicht! ;)
      Dafür sah der kleine Frechspatz zu gut genährt aus...

      Morgengruss von Hausfrau Hanna

      Löschen