18.01.2020

Shabby chic!


Bekanntlich braucht man zum Denken einen Stuhl,
auf dem man sitzt.

Ödön von Horváth


Der alte Holzstuhl stand auf dem Trottoir (Gehsteig).
Irgend jemand hatte ihn ausrangiert und abgestellt.
 Er hatte wohl seinen Zweck erfüllt oder 
 war fürs Auge nicht mehr Dekor genug...
Ich hoffte, jemand sah und erkannte seine Schönheit.
Und nahm ihn mit.



Kommentare:

  1. HalloHausfrauHanna
    Den Stuhl hätte ich ohne zu zögern mitgenommen und etwas aufgefrischt. Damit das Denken beim Sitzen besser geht ;-)

    Gruss vom Pesche

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einer wie du,
      lieber Pesche,
      wäre genau der Richtige, um auf dem schönen, alten Stuhl Platz zu nehmen :)

      Herzlichen Gruss in den Sonntagabend
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  2. Ein bisschen kurzbeinig ist der Stuhl, aber unvergleichlich! Vielleicht hätte ich ihn auch mitgenommen. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hast du,
      liebe Anhora,
      ganz richtig gesehen. Dennoch. Der Stuhl ist eine Augenweide für (fast) jede Wohnung :)

      Liebes Grüssle über die Grenze
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  3. Ich hab mal vor vielen, vielen Jahren so einen abgestellten heimatlosen Stuhl in Amsterdam aufgesammelt und mitgenommen. Der steht immer noch vor meinem Schreibtisch...
    Liebe Grüße
    Andrea
    PS. Danke für die Schwedischübersetzung. Ich habe mal Skandinavistik studiert ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön ist das denn,
      liebe Andrea,
      in meiner zweitliebsten Stadt (nach Stockholm :)) einen Prachtsstuhl zu finden. Und ihn immer noch zu benützen!
      Ich hoffe, meine Übersetzung stimmte einigermassen - min svenska är lite knagglig... ;)

      Liebe Grüsse aus Basel
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  4. er ist wirklich schön! aber ich glaube, ich käm nicht wieder hoch, wenn ich einmal (nach der renovierung)richtig darin versänke...
    lieber montagmorgengruß
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch hinunter zu kommen,
      liebe Sylvia,
      wäre nicht ganz ohne... ;)
      Aber als dekorativer Hingucker ginge er in jeder Wohnung durch :)

      Liebe Grüsse an den Maschsee
      Hausfrau Hanna

      Löschen