01.04.2021

Zum Gründonnerstag

Ein alter Blogbeitrag von 2010 ist heute in der Statistik aufgetaucht - 
ein Erlebnis, das ich an einem Gründonnerstag 'Zwischen zwei Haltestellen' hatte:


Ich wünsche allen ein gutes Unterwegssein durch den heutigen Tag
Hausfrau Hanna


Kommentare:

  1. Auch ich finde es schlimm, liebe Hausfrau Hanna, wenn die Privatsphäre nicht geschützt bleibt.
    Seit 2010 hat sich da nichts getan - im Gegenteil!
    Ihne einen schönen, ganz persönlich erlebten, gründonnerstäglichen Frühlingstag!
    Lieben Gruss,
    Frau Quer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,
      liebe Frau Quer,
      das war vor 11 Jahren.
      Aktuell werden solche Gespräche im ÖV wohl kaum mehr geführt und zu hören sein:
      Das Maskentragen hat eine einschränkende Wirkung...

      Lieben Gruss in den Karfreitag
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  2. danke für das teilen des alten beitrages! ja, deine reaktion(2010) mit höflichem hinweis auf die vertraulichkeit finde ich sehr gut. die gesellschaft ist so, weil scheinbar alles beliebig ist. mit humor und mut gibt es eine chance, und wenn es im interesse der betreuten ist. und solche "sozialarbeiter" braucht niemand. lieben gruß roswitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich tue mich,
      liebe Roswitha,
      mit solchen Leuten, die alles (auch Privates, Persönliches) ausbreiten im ÖV, schwer.
      Für mich sind das Grenzverletzungen.

      Lieben Gruss über die Grenze zu dir
      Hausfrau Hanna

      Löschen