07.04.2021

Zum heutigen Keine-Hausarbeit-Tag!


    
     Man sagt, Hausarbeit bringt einen nicht um.
     Aber warum das Risiko eingehen?

     Phyllis Diller
     (heute gelesen im Diogenes-Abreisskalender 2021)



Draussen ein paar Sonnenstrahlen und weisses Geflöckel.
Die zarten Blätter des Ahorns tragen Schneehäubchen.
Die parkierten Autos sind in Decken eingehüllt.
Drinnen im Wohnzimmer haben sich Staub und 
Wollmäuse häuslich niedergelassen.
Eine Staubsaugerrunde wäre dringend nötig.
Und jetzt das!
Heute ist internationaler Keine-Hausarbeit-Tag!
Ich lege mit einem tiefen Seufzer die Beine hoch:
"Ach wie gut, dass niemand weiss,
dass ich Hausfrau Hanna heiss!"

Einen herzlichen Gruss vom Laptop aus der Blogküche
schicke ich all jenen, die heute hier lesen  
Hausfrau Hanna



Kommentare:

  1. Ach, wie schade, dass ich das erst jetzt mitbekomme, liebe Hausfrau Hanna! Eben komme ich von einer Staubsauger-Runde.
    Na ja, der Tag ist noch lang, um die Beine hochzulagern. :--)
    Ein Lächeln und liebe Grüsse zu Ihnen über die verschneiten Hügel,
    Frau Quer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt musste ich ebenfalls,
      liebe Frau Quer,
      lächeln.
      Ich habe mich gefragt, ob es wirklich Leute gibt, die sich an solche Themen-Tage halten...

      Noch ein weiteres Lächeln in den heutigen Tag und lieben Gruss
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  2. Oh je, jetzt habe ich schon alles Mögliche hier im Haus erledigt!!!
    Hätte ich nur früher in Ihren Blog geschaut, liebe Hausfrau Hanna.
    Vielleicht hole ich den Keine-Hausarbeit-Tag morgen einfach nach …
    Liebe Grüße in Ihren ABend
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi hi,
      liebe Petra,
      ich hätte den Beitrag einfach frühmorgens schreiben und aufschalten sollen.
      Aber den Tag heute nachzuholen, ist doch eine prima Idee ;)

      Liebe Grüsse in den Morgen
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  3. HalloHausfrauHanna
    Hausmann Hanna könnte ja das Risiko eingehen und eine Staubsauger-Runde machen ;-)
    Oder geht das auch nicht an diesem mir bis heute nicht bekannten Keine-Hausarbeit-Tag?

    Gruss vom Pesche

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz unter uns,
      lieber Pesche,
      genau so war es: Der Hausmann machte die überfällige Staubsaugerrunde! ;)

      Lieben Gruss
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  4. alte(und neues) brauchtum sollte beachtet werden, sagte ich mir lächelnd und machte mir einen gemütlichen nachmittag. der staub ist morgen auch noch da, und wenn sich schon die autos gemütlich in decken hüllen...
    hab es gut, gruß roswitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es,
      liebe Roswitha,
      dem Staub ist es völlig egal und er wartet stoisch... ;)
      Dann wünsche ich dir heute eine gute Putz-Runde durch die Wohnung/das Haus!

      Lieben Gruss
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  5. och nee, warum sollte man das risiko...
    nö. das braucht frau nicht tun. jedenfalls
    nicht zuuuuu oft
    lieber gruß
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ab und zu,
      liebe Sylvia,
      hin und wieder, einmal wöchentlich...
      ...sollte man (Frau! und Mann!) das Risiko eingehen ;)
      Und Hausarbeit kann durchaus auch befriedigend sein :)

      Lieben Gruss aus der ziemlich ordentlichen Blogküche
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  6. Tatsächlich habt Ihr mich dazu gebracht, mal endlich wieder durchzusaugen, auf dass die Staubmäuschen nur so flutschen...
    Gruß von eifriger Überflieghausfrau

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wollmäuse eifrig wegsaugen,
      liebe Sonja,
      und dann die Beine hochlagern -
      das ist ein durchaus angenehmes, gutes Gefühl! :)

      Morgengruss aus der Blogküche
      Hausfrau Hanna

      Löschen