19.02.2011

Warme Wurst zum Wochenende

In Schweden wird sie heiss geliebt und warm gegessen:
Die varm korv (das v wird übrigens wie ein w ausgesprochen)! Oder die warme Wurst.
Man kauft sie am korvkiosk (korwschiosk), vor dem sich über Mittag schon einmal eine lange Schlange Wurstliebhaber bilden kann, in die man sich geduldig einreiht.
Nicht nur die Erwachsenen, auch die Kinder lieben die warme Wurst über alles.
Als 'lillasyster Siri' bei unserem Zoobesuch nachmittags um halb vier der kleine Hunger plagte, sagte sie ohne zu zögern: "Hausfrau Hanna, jag vill ha en korv!"

Schwedens 'varm korv' wurde sogar in einer Komposition verewigt:


PS. Ein schwungvolles Wochenende wünscht Hausfrau Hanna 
und empfiehlt dazu eine einfache, nährende, kostengünstige Suppe mit warmer Wurst..:-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen