28.02.2011

Küchenarbeit


"Jag stökar och bökar i köket!" (ja stökar ok bökar i schöket)

Was auf Schwedisch so rhythmisch und melodisch wie ein Einzeilergedicht tönt, hört sich in Hausfrau Hannas deutscher Übersetzung etwas unbeholfen so an:  "Ich räume auf und wühle herum in der Küche!"



PS. Und da genau das heute Morgen meine Absicht ist, einfach in umgekehrter Reihenfolge, schliesse ich jetzt den Laptopdeckel und verabschiede mich.
PPS. Bis spätestens heute Abend...

Kommentare:

  1. Das kenne ich! Auch bloggende Hausfrauen müssen sich ab und zu um das Innenleben ihrer Küchen kümmern. Leider lässt sich das nicht vom PC aus steuern - wär auch zu schön!
    Ich wünsche dir trotzdem einen schönen Tag, Bea

    AntwortenLöschen
  2. Danke,
    liebe Bea,
    Küchenarbeit mache ich nicht ungern, auch wenn in meinem Nachruf wohl nie stehen wird:
    Auf Hausfrau Hannas Küchenboden hätte man essen können...;-)

    Auch dir einen schönen Abend
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen