Statement zum Wochenende

06.07.2019




"Ich bin nicht neugierig auf immer Neues."

Hausfrau Hanna




4 Kommentare:

Quer hat gesagt…

Das ist mal ein Statement, werte Hausfrau Hanna!
Nein, neu muss es nicht immer sein. Auch das Bestehende in einem oft nur leicht veränderten Licht bringt uns immer wieder neu zum Staunen.
Das Foto passt wunderbar hierher.
Einen lieben Samstaggruss,
Frau Quer

quercus hat gesagt…

Ja, so wie wir mit Zutaten aus unserem Garten immer andere Gerichte kochen können, können wir auch im Vertrauten immer wieder Fremdes entdecken, sogar bei uns, wenn wir uns Zeit lassen. Schönes WE,Roswitha

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Das 'Statement'.
werte Frau Quer,
in Ihrem Kommentar gefiel mir so viel besser als der 'Spruch', dass ich es gleich in die Überschrift übernahm
Danke!

Neugier, die Gier auf Neues, muss nicht immer dein.
Aber sie hat durchaus ihren Platz und darf auch sein.

Lieben Gruss aus dem nach dem nächtlichen Gewitter wie rein gewaschenen Dorf
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Den Vergleich,
liebe Roswitha,
dass das Gemüse/die Zutaten des Gartens immer wieder andere Gerichte ergeben und anders schmecken, finde ich sehr gelungen:)

Einen schönen Sonntag und liebe Grüsse
Hausfrau Hanna