13.12.2019

Advent-Stelldichein (13)


Aus der Ferne
diesen Wunsch:
Glückliche Sterne
und guten Punsch!

Theodor Fontane, 1819-1898
deutscher Schriftsteller



Advent.
Sich treffen.
Auf einen Cappuccino.
Einen Glühwein oder Punsch.
Einen Teller Suppe.
Heute drinnen.
Es stürmt...




Kommentare:

  1. Ja, es ist nass draussen, ein Regen-Schnee-Gemisch, und bald soll es noch stürmischer werden.
    Da kommt dieser Wunsch aus der Ferne gerade richtig.

    Geniessen Sie den Tag, liebe Hausfrau Hanna, vielleicht mit einem Gläschen Glögg...
    Frohen Gruss,
    Frau Q.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So allmählich,
      liebe Frau Q.,
      bekomme ich noch den Ruf einer Wintersüfflerin ;)
      Hier regnete es zwar nur, aber die stürmischen Winde haben (beinahe) eine schlaflose Nacht verursacht...

      Mit einem herzlichen Gruss in den heutigen Tag
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  2. Ach, wie heimelig!
    Das Gedicht und das Gemütlich-drinnen-sein-Dürfen.
    Schönen dritten Advent wünscht Ihnen
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Heimelig,
    liebe Petra,
    sagen wir auch in unserem Dialekt:
    Boarisch und Baseldütsch ähneln sich sehr ;)

    Auch dir einen schönen 3.Advent und liebe Grüsse
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen