07.06.2018

Begegnungsraum



Auf dem Bahnhofsplatz
bleibt oft nur kurz Zeit für eine herzliche Begegnung.
Ein "Hi!" ...




... und dann auch schon das "Bye!"




Kommentare:

  1. Das erinnert mich an die Anfangsszene in dem Film "Tatsächlich Liebe!!
    Da spielen solche Begegnungen sich allerdings im Flughafen-Terminal ab und ich bin immer gerührt, ob der Begegnungen:
    Zwar kurz, aber herzlich, einfach schön!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön.
    Gestern holten wir mitten in der Nacht unsere Tochter und deren Freund vom Flughafen ab. Da spielen sich immer auch so herzerfrischende Willkommens- und Abschiedsszenen ab.
    Ich finde das wunderbar - wie Petra auch.
    Gestern hat ein Hund sein Frauchen dermassen stürmisch und innig begrüsst, dass es für alle Umstehenden grosses Kino war. Herrlich!
    Ihnen einen frohen Tag, liebe Hausfrau Hanna, und lieben Gruss,
    Frau Q.

    AntwortenLöschen
  3. Zum Weinen schön! Und man weiß so gar nicht, was da zwischen den frischen Frauen schwirrt und flattert an Verbindung und Gedanken. Nur nichts Bodenloses, wie man sieht.
    Gruß von Sonja

    AntwortenLöschen
  4. erinnert mich grad an einen tollen song von den Beatles:
    Hello - Goodbye...
    das hast du fein eingefangen!
    liebste grüße von der heissen Leine
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Hier in der Schweiz,
    liebe Petra,
    haben wir das Glück, die Filme in der Originalversion zu sehen. Und an "Love Actually" erinnere ich mich sehr gut und gern: Ein wunderbarer Film voller Begegnungen :)

    Danke fürs Erinnern und einen lieben Gruss nach München
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  6. Ich stelle mir das,
    liebe Frau Q.,
    speziell vor, mitten in der Nacht in der Halle des Fluhafens auf nahestehende Menschen zu warten und sie in die Arme zu schliessen :)

    Haben Sie gar, streng diskret natürlich, die stürmische Hundebegrüssung fotografiert? ;)

    Ihnen einen richtig schönen Familientag und liebe Grüsse
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe,
    liebe Sonja,
    den beiden stylishen, jungen Frauen ebenfalls gern zugeschaut.
    Und mich (in aller Diskretion natürlich) gefreut :)

    Lieben Gruss
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja,
    liebe Sylvia,
    die Beatler und ihr "Hello and good bye!"
    Das waren noch Zeiten...
    Ich schwelge gern eine Weile und Danke auch dir fürs Erinnern :)

    Lieben Gruss vom (noch) angenehmen Rheine an die heisse Leine... .. . . .
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  9. Nein, liebe Hausfrau Hanna, die Hundebegrüssung habe ich nicht fotografisch festgehalten - nur lächelnd genossen.
    Schönen Gruss nochmal,
    Frau Q.

    AntwortenLöschen
  10. Schauen,
    liebe Frau Q.,
    und lächelnd geniessen, ist das Allerschönste :)

    Freitagsgruss von Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen