05.12.2018

Adventspost (5)


Heute mache ich es kurz.
Ich setze mich jetzt gleich vor den TV,
damit ich nichts verpasse:
Es sind Bundesratswahlen in Bern.

 Postkarte der Künstlerin Nele Andresen


PS. Und es sieht ganz danach aus, dass erstmals z w e i Frauen gleichzeitig in die Landesregierung gewählt werden!









Kommentare:

  1. So ist es, liebe Hausfrau Hanna. Und beide haben es im ersten Wahlgang geschafft. Wenn das kein guter Start ist!
    Ich bin sehr zufrieden mit diesem Ausgang und wünsche den beiden Frauen viel Freude und gutes Geschick in ihrem verantwortungsvollen Amt.

    Frohen Gruss in diesen historischen Tag,
    Frau Quer

    AntwortenLöschen
  2. Frauen an die Macht, sage ich da.
    Zeit wird's …
    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin,
    liebe Frau Quer,
    auch zufrieden und freue mich!
    Ja, wünschen wir den beiden Bundesrätinnen Durchhaltevermögen, Glück und eine abfangfähige, nicht zu dünne Haut in ihrem anspruchsvollen Amt!

    Lieben Gruss in den 6.Dezember
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Und in der Schweiz,
    liebe Petra,
    braucht(e) alles noch länger Zeit...
    Aber jetzt sind im siebenköpfigen Bundesrat drei Frauen:
    "Frauen kommen langsam - aber gewaltig" Ina Deter!

    Lieben Gruss
    Hausfrau Hanna

    AntwortenLöschen