Adventspost (16)

16.12.2018


Ein geöffnetes, grosses Eisentor.
Eine blaue Tafel, die an das Gitter gelehnt ist.
Darauf wenige, von Hand wie hingemalte Wörter:


Die Worte passen nicht nur im Advent...



4 Kommentare:

Quer hat gesagt…

Das ist eine nette Einladung, die sofort die Neugier weckt und zum Eintreten lockt.
Ja, liebe Hausfrau Hanna, das offene Tor ist schon von der Symbolik her wunderbar passend für diese Vorweihnachtszeit.

Lieben Gruss,
Frau Q.

sylvia hat gesagt…

ein wunderbarer fund, eine großartige einladung! sind sie ihr gefolgt?
liebe adventsgrüße
Sylvia

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Das offene Tor,
liebe Frau Q.,
führte in die Räume einer reformierten Kirche.
Mir hätte noch das eine oder andere anderssprachige 'offen' gefallen:
Aperto etwa. Oder öppet ;)

Lieben Gruss in den Wochenbeginn
Hausfrau Hanna

Hausfrau Hanna hat gesagt…

Solche 'Funde',
liebe Sylvia,
ergeben sich immer unbeabsichtig - beim Hintenrumflanieren in den Stadtgassen.
Und nein, ich ging nicht hinein...


Lieben Gruss in den Wochenbeginn
Hausfrau Hanna