11.05.2020

Jubelruf am Muttertag!

Gestern Sonntag. 
Hausmann Hanna und ich entschieden uns für einen Spaziergang 
hinauf zum Münster mit dem Kreuzgang und der Pfalz.
Wir gingen zu Fuss die Quartierstrasse in Richtung Innenstadt.
Beim Eingang zu einem der Einfamilienhäuser stand eine Bockleiter,
an der ein grosses, von Hand beschriebenes Blatt Papier befestigt war.

Wir traten näher und lasen:
Blumengruss für
Alle - nicht nur 
für Mütter J
Vorsichtig hochsteigen und
riechen!

Uetersener Klosterrose


Hochgestiegen bin ich zwar nicht.
Aber ich steckte die Nase in eine der voll erblühten, 
cremefarbigen Kletterrosen und sog den Geruch ein.
Genau in diesem Moment war hinten im Garten 
der helle Jubelruf eines Mädchens zu hören:
"Juhu! Morn darf i wieder in d' Schuel!"



PS. Nach vielen Wochen 'Homeschooling' dürfen heute die Kinder wieder zur Schule.
PPS. Guten Start euch allen sowie euren Lehrerinnen und Lehrern!

Kommentare:

  1. Am Montagmorgen von diesem Juchzer zu lesen, das ist einfach schön! Ich kenne von Erzählungen her einen 16-jährigen, der nun gar nicht mehr zur Schule will, dem das Lernen der vergangenen Wochen viel genehmer war.
    Bei der Leiter zum Hochriechen sah ich etliche bezaubernde Uraltmenschen hochsteigen wollen, es sich jedoch anders überlegt habend aus vorstellbaren Gründen...Aber die Idee ist klasse! Stammt vielleicht von dem Juchzmädchen!?
    Gruß von Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch das,
      liebe Sonja,
      ist möglich: Dass es Kinder/Jugendliche gibt, denen das Lernen zuhause (das Homeschooling) leichter fällt.

      Nein, es war nicht das Jauchzermädchen - die Klassidee hatte seine Mutter, mit der ich noch ein Schwätzchen hielt :)

      Gruss in den ersten Eisheiligentag
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  2. Wie schön ist das denn! Die Duftleiter und das Jubeln des Kindes sind wunderbare "Aufsteller".
    Danke für den schönen Bericht, liebe Hausfrau hanna, und herzlichen Montagsgruss vor feinem Landregen,
    Frau Quer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Leiter,
      liebe Frau Quer,
      führte (und das sah man auf dem Bild nicht) ganz nah an die das Eingangstor umrankenden Kletterrosen :)

      Nach dem Regen gestern scheint heute wieder die Sonne -
      beides ist und tut gut.

      Herzlichen Gruss in den Tag des Hl. Pankratius
      Hausfrau Hanna

      Löschen
  3. Eine sehr schöne Geschichte! Wunderbar, was wir mit offenen Augen alles erleben, erhören und erriechen können. Die Welt ist bunt.
    Einen Gruß von Roswitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles diese Geschichten,
      liebe Roswitha,
      spielten sich in der Nachbarschaft und der näheren Umgebung ab.
      Und das war eine sehr schöne Erfahrung in dieser Corona-Zeit!

      Lieben Gruss
      von Hausfrau Hanna

      Löschen
  4. was für eine schöne idee! bist du draufgestiegen? wie war der duft?
    lieber gruß
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein,
      liebe Sylvia,
      draugestiegen bin ich nicht ;) Aber ich roch an einer der Rosen, die praktisch vor der Nase 'hing'.
      Kein intensiver, ein ganz zarter Duft war es!

      Lieben Gruss
      Hausfrau Hanna

      Löschen